bildbusinessinstagram

Ernährung macht einen Unterschied

Veröffentlicht

Ernährung macht einen Unterschied….

Frohes neues Jahr erstmal, nach unserer kleinen Social Media Pause.😁

Heute möchte ich (Alex) mal über Ernährung mit euch sprechen.

Früher war ich nach dem Essen immer müde und unkonzentriert.

Ich hab dann mehrere Stunden an meinem Business gearbeitet, aber war oft so unkonzentriert, dass ich kaum weiter gekommen bin.

Ich hab dann tausend Sachen ausprobiert, um meine Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Zucker weglassen, Gluten rauslassen, Laktose vermeiden…

Das hat ein bisschen was gebracht, aber den Durchbruch hab ich dann im November 2019 gehabt.

Da hab ich zum ersten mal die ketogene Ernährung ausprobiert.

Und die Zeit seitdem war wie ein einziger Produktivitätsrausch für mich.

Ich kann es echt nicht anders sagen.

Bei der ketogenen Ernährung hält man die tägliche Aufnahme von Kohlenhydraten sehr niedrig.

Das heisst kein Zucker, kein Brot, keine Nudeln, keine Kartoffeln und auch kein Reis mehr.

Je weniger Kohlenhydrate ich zu mir nahm, desto mehr Power und Energie hatte ich.

Jeder ist natürlich etwas anders veranlagt.

Aber für mich war das der absolute Durchbruch, was meine Energie und mein Glücksempfinden betrifft.

Das habe ich vor allem im letzten Jahr gemerkt.

Welche Ernährungsform bringt dich in einen Produktivitätsrausch?✍️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.