bildbusinessinstagram

Der Wecker klingelt

Der Wecker klingelt. Ein neuer Tag beginnt.

Ich glaube, jeder von uns hat so eine Art Tagesform. An dem einen Tag stehe ich auf und bin hochmotiviert.

Und dann gibt es Tage so wie heute, wo sich mein Geist nach Ablenkung sehnt.

Einfach mal nichts tun, denke ich mir.

7 Stunden später sitze ich im Büro und bin hochmotiviert und konzentriert.

Dabei hat der Tag doch eigentlich ganz anders angefangen.

Wie konnte das passieren?

Zuerst hab ich meine Morgenmeditation durchgezogen, auch wenn es schwer viel. Heute aber nur 25 Minuten. Aber das ist schon der erste Quick Win des Tages. Danach hab ich mich dazu entschieden, mein Bett zu machen, nicht besonders ordentlich, aber immerhin.

Dann hab ich mich ganz bewusst dazu entschieden, meinen Geist noch etwas weiter zu beobachten. So etwas wie einen schlechten Tag gibt es eigentlich nicht, denke ich mir. Meine Gedanken entscheiden darüber, was gut und was schlecht ist. Vielleicht ist es ja gut, einfach mal unmotiviert zu sein. Ich fühle mich sofort besser.

Also hab ich kurzerhand die Laufschuhe angezogen und mich dazu entschieden, eine Runde zu laufen. Während meinem Lauf hab ich bewusst in die Richtung der Sonne geschaut. Die war nämlich heute nicht von Wolken bedeckt.

Nach dem Laufen spüre ich mich besser und entscheide mich, im Home Office ein bisschen zu arbeiten. Ich mache ein paar Calls mit meinen Inner Circle- Mitgliedern.

Das ist eine ausgewählte Truppe von Menschen, denen ich dabei helfe, ein Coaching Business aufzubauen. Jeder von den Teilnehmern ist eine absolute Energiebombe.

Die Gespräche geben mir immer soviel Energie und auf einmal ist auch die Kreativität wieder da!

Nach dem Mittagessen treffe ich mich noch mit einem Freund auf einen Kaffee.

Und jetzt sitze ich gerade im Büro, wo ich diese Zeilen hier tippe.

Ich hab mir heute keine Mammutaufgaben vorgenommen, aber ein paar kleine Sachen will ich doch noch erledigen. Jede kleine Aufgabe ist wie ein Schneeball, der eine Lawine ins Rollen bringen kann.

So auch heute. Ich habe tatsächlich noch ne ganze Menge erledigt bekommen und hatte einen tollen Tag.

Hast Du auch mal Tage, an denen Du unkonzentriert bist? Schreibe mir doch einen Kommentar!