bildBlog

Wie sieht für Dich der perfekte Tag am Meer aus?

Wie sieht für Dich der perfekte Tag am Meer aus?

Heute möchte ich mal einen Tag beschreiben, den ich vor einigen Wochen erlebt habe.

Ich wache auf in unserem Apartment auf Gran Canaria, gehe in die Küche und trinke ein großes Glas Wasser. Ich ziehe mir kurz was über, schnüre meine Laufschuhe und verlasse die Wohnung.

Ich lege in lockerem Tempo einen 5km- Lauf hin. Dabei renne ich direkt an der Strandpromenade entlang und schaue den Surfern und den anderen Urlaubern zu.

Zwischendurch mache ich eine kurze Pause und suche mir eine Klimmzugstange, um ein paar Übungen zu machen.

Ich setze mich kurz hin und atme tief ein. Frische Meeresluft… Ich meditiere für 30 Minuten, während mein Puls langsam runterkommt und ich dabei das Meeresrauschen höre.

Ich kaufe mir eine eisgekühlte Kokosnuss und trinke die Kokosmilch auf dem Rückweg zum Apartment.

Ich spüre eine absolute Klarheit.

Ich nehme auf dem Rückweg mit der Handykamera ein kurzes Video für meinen Youtube-Kanal auf.

Zuhause angekommen nehme ich mir die wichtigste Aufgabe des Tages vor und erledige alles Wichtige bis 13.30 Uhr.

Danach ist es wieder Zeit ans Meer zu gehen, denn
ich bin zum Essen mit Freunden verabredet.

Wir sitzen stundenlang zusammen in einem Café am Strand, essen eine Kleinigkeit und lachen. Zwischendurch spingen wir zur Abkühlung ins Wasser.

Wir sind voll im Moment und gehen runter zum Strand. 🌅

Dort lernen wir weitere coole Menschen kennen. Dabei ist auch eine Yogalehrerin, mit der wir ein paar Übungen am Strand machen. Am Abend sitzen wir immer noch zusammen. Ich spüre jeden Muskel an meinem Körper und bin angenehm entspannt. Dieser Abend wird noch lange ausklingen… Wie sieht Dein perfekter Tag am Meer aus? Schreib es in die Kommentare!📝 https://ift.tt/2LMMsVJ

from Tumblr https://digitalernomade.tumblr.com/post/174440799283

Der perfekte Tag am Meer als Digitaler Nomade mit seinem eigenen ortsunabhängigem Unternehmen. Möchtest Du ortunabhängig arbeiten und viel um die Welt reisen können? Dann melde Dich zu meinem Webinar an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.