bildbusinessinstagram

Wir sitzen mit einer kleinen Gruppe von Spaniern in einem Cafe im Aussenbezirk von Barcelona

Rückblick: Wir sitzen mit einer kleinen Gruppe von Spaniern in einem Cafe im Aussenbezirk von Barcelona. Die Stimmung ist gut. Es weht ein kühler Luftstrom. Auf dem Tisch stehen Tapas und kühle Getränke. 🍜🍲🍮 Ich verstehe, die meisten Sachen nicht, die auf spanisch gesprochen werden. Ich spühre noch den Muskelkater vom Sport am Strand, den ich gestern gemacht habe. Vor alle spüre ich aber ein starkes Glücksgefühl. 😊

Es ist dieses Gefühl, welches ich kaum beschreiben kann. Ein inneres Strahlen. Das Gefühl voll und ganz im Moment zu leben. Ich möchte Dir ein kleines bisschen von diesem Gefühl mit auf den Weg geben.

Atme dazu mal ganz tief ein und konzentriere dich auf jeden Atemzug. Spüre in Deinen Körper hinein. Sei dankbar für diesen wunderschönen Moment.

Schau Dich ganz genau in Deiner Umgebung um. Was siehst Du? Genau da wo Du jetzt bist liegt das Glück vergraben. Das Glück nachdem Du vielleicht so wie ich schon lange gesucht hast. Es ist dieser wunderschöne Moment.

Es ist einfach da. Es war schon immer da. Ich habe es nur vorher nie gesehen. Ich bin immer dem nächsten Ziel hinterhergejagt. Ich hab gedacht, dass Glück liegt hinter dem Sportwagen oder dem nächsten Umsatzziel. Ich habe grosse Erfolge gefeiert, um dann festzustellen, dass ich genauso glücklich bin wie vorher.

Irgendwann hab ich angefangen jeden Tag das Glück im Moment zu suchen, durch Meditation, Sport und Dankbarkeit. Und nach ein paar Wochen täglicher Übung war es einfach da. Wir brauchen ein Schulfach mit dem Titel: Glück :)! Was meinst Du? Schreib mir einen Kommentar!