bildbusinessErfolgsroutineninstagramInstagram TippsUmsetzung für Erfolg

3 der besten Tipps wie Du auf Deinem Erfolgskurs bleibst!

Ein Schwarzes Loch ist ein Objekt, welches in seiner unmittelbaren Umgebung eine so starke Gravitation erzeugt, dass jegliche Materie und sogar Licht in ihm verschwindet! ⠀
Vor kurzem wurde von Wissenschaftlern zum ersten mal ein Foto veröffentlicht. (siehe Bild)

Wenn Du als Experte oder Unternehmer auf Instagram unterwegs bist gibt es Gedanken und Handlungen, die ebenso wie ein schwarzes Loch deine komplette Energie verschlingen.🕳️

Hier meine 3 schwarze Löcher auf Instagram, denen Du nicht zu Nahe kommen solltest ;-).

1. Vergleichen: Du scrollst durch den Instagram Feed und sieht ein Bild, wie das Supermodel Alexis Ren mit ihrem durchtrainierten Freund in den Privatjet steigt und willst dieses Traumleben auch haben?
Auf Instagram präsentieren die meisten Menschen eine perfekte Version von sich selbst.
Vergleiche niemals Dein Alltags-Ich mit der Bühnenperformance der anderen.
Konzentriere Dich auf Deine Vision und freu Dich von anderen hier lernen zu können.
Gönne den anderen ihren Erfolg und sei dankbar für das was Du schon geschafft hast.

2. Was wäre wenn Gedanken: Denkst Du oft darüber nach, was andere von Dir denken?
Was werden Deine Kollegen sagen, wenn Du Dich mit Deiner Geschäftsidee auf Instagram präsentierst.
Was werden Deine Freunde sagen?
Was tun wenn kritische Kommentare kommen?
In dem Gedanken steckt die tiefe Angst zurückgewiesen zu werden.
Nimm Dich selbst nicht so wichtig.
Tue das was Du für richtig hältst und fühle Dich gut dabei.
Lebe im Moment und male Dir keine Zukunftsszenarien aus, die zu 99,9 % niemals eintreten werden.
Das verschlingt nämlich Deine ganze Energie so ähnlich wie ein schwarzes Loch.

3. Perfektionismus: „Oh Mist, da ist ein kleiner Fehler in dem Video. Ich nehme es nochmal neu auf.“
Kennst Du solche Gedanken?
Alles perfekt machen zu wollen ist das größte Problem, warum Menschen kein eigenes Business starten.
Es ist das größte schwarze Loch von allen.
Konzentriere Dich darauf Sachen abzuschließen, anstatt perfekt zu machen. Lasse kleine Fehler einfach drin und lebe damit.
In den meisten Fällen wird es tatsächlich niemand merken.